Langschläferfrühstück: Bircher-Müsli-Smoothie {Guten Morgen Sonnenschein!}

Simone von S-Küche feiert ihren zweiten Bloggeburtstag mit dem tollen Frühstücks-Blogevent Guten Morgen Sonnenschein! Da gratuliere ich natürlich ganz herzlich! Für den Geburtstagsfrühstückstisch habe ich einen leckeren Bircher-Müsli-Smoothie mitgebracht. :-)

Bircher-Müsli-Smoothie
Bircher-Müsli-Smoothie

Für die Zubereitung ca. 10 Minuten Zeit einplanen. Die Zutaten reichen für 2 Gläser.

Zutaten

  • 1 kleiner Apfel
  • 1 Banane
  • 50 g Haferflocken
  • 25 g gemahlene Mandeln
  • 25 g gemahlene Haselnüsse
  • 125 g Naturjoghurt
  • 1 EL Ahornsirup
  • 3 Orangen
    (alternativ 250 ml Orangendirektsaft)

Außerdem

  • Standmixer (oder Pürierstab)

Bircher-Müsli-Smoothie

Zubereitung

  1. Apfel waschen, vierteln und entkernen. Zusammen mit der geschälten Banane, Haferflocken, gemahlenen Mandeln und Haselnüssen, Joghurt und Ahornsirup in den Mixer geben.
  2. Die Orangen auspressen, den Saft mit in den Mixer geben.
  3. Mehrere Minuten shaken, mixen, pürieren …
  4. In Gläser füllen. Fertig!

Für ein Extralächeln

Wie immer sofort genießen. :-)

Guten Morgen Sonnenschein - Das Frühstücksevent vom 10.04. bis 10.05.

Advertisements

6 Kommentare zu “Langschläferfrühstück: Bircher-Müsli-Smoothie {Guten Morgen Sonnenschein!}

  1. Guten Morgen,
    hört sich lecker an, ich bekomme aber solche Sachen in der Früh gar nicht runter. ;-) Da reicht eine kleine Salzstange und Kaffee, mehr geht nicht.
    LG Tanja

    Gefällt 1 Person

  2. Das hört sich sehr lecker an! Die Zutaten für dein Langschläferfrühstück habe ich meistens sowieso im Vorrats- bzw. Kühlschrank rumkullern. Deshalb wird dieser Smoothie auf jeden Fall ausprobiert!
    Vielen Dank für das Rezept, Anja!

    Liebe Grüße,
    Frau Tunichtgut

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s